Kein Parkverbot für Hunde

Veröffentlicht: 4. Juli 2011 in DIE LINKE, Kalk, Köln, Persönliches, Politik, Stadtbezirk Kalk, Umwelt

Robert Jäger, Spielplatz- und Parkpate des Kalker Stadtgartens hatte im Namen des Vereins Kalker Stadtgarten e.V. einen Bürgerantrag an die BV 8 – Kalk gestellt, der ein generelles Hundeverbot vorsah. Zur Begründung erläuterte er in der Bezirksvertretung: „Viele Leute lassen ihre Hunde frei herumlaufen. Und immer wieder gibt es erhebliche Verschmutzungen durch Hundekot.“ Jäger warnte vor dem hierdurch gegebenen Infektionsrisiko: „Die Situation ist so nicht weiter tragbar. Da kommen die Kinder mit dem Hundekot in Berührung und können gesundheitliche Schäden davontragen.

Da die Verwaltung in einer Stellungnahme auf die rechtliche und ordnungspolitische Unmöglichkeit hinwies flüchtete sich die Kalker SPD-Fraktion in eine neue Definition des Stadtgartens: Der Stadtgarten sei eher ein Spielplatz mit einer großen Wiese als ein Park.

Das längste Statement zur Problematik gab HP Fischer von der LINKEN ab. Zunächst versuchte er es mit Humor, als er zum Antragsteller meinte, dieser sei der erste ihm bekannte Jäger, der keine Hunde wolle, argumentierte dann aber sachlich, dass man nicht alle Hundehalter über einen Kamm scheren dürfe und wegen ein paar Bekloppter alle bestrafen. Fischer kenne die Problematik, da er selbst einen kleinen Hund habe und bei Aktivitäten auf Hundefreilaufflächen wahrscheinlich öfter in Hundehaufen trete als Kinder auf Spielplätzen. Er wies eindrücklich auf ein weit verbreitetes Missverständnis hin: „Hundefreilaufflächen sind keine Hundefreikackflächen!“ Fischer regte an, wie beispielsweise in Frankreich üblich, Hinweistafeln anzubringen, um Leinenpflicht und Kackverbot wieder ins Gedächtnis zu bringen. Die CDU-Anregung anstelle des Autonomen Zentrums eine Hundefreilauffläche einzurichten nahm er kopfschüttelnd zur Kenntnis.

Für das Hundeverbot stimmten letztlich nur die SPD-Fraktion sowie der grüne Einzelmandatsträger Timon Delawari.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s