Termin: 11.10.09 – Mythos Baum

Veröffentlicht: 8. Oktober 2009 in Köln, Termine

Besonders schöne Exemplare heimischer Baumarten zeigt Dr. Walter Werner vom Führungsservice des Botanischen Gartens den Teilnehmern seines Rundgangs durch das Freiland der Flora am Sonntag, 11. Oktober 2009, um 11 Uhr.

Neben ihren botanischen Eigenschaften und Nutzungen erläutert der Experte auch die mythologische Bedeutung von einigen Arten, wie der Dorf-Linde oder der Gerichts-Eiche. Die alten Überlieferungen hängen eng mit Eigenschaften der Gehölze wie Dauerhaftigkeit, Wuchsform und Giftigkeit der Triebe oder Früchte zusammen. Werner präsentiert bei seiner Führung auch den Baum des Jahres 2009, den Berg-Ahorn.

Treffpunkt ist vor dem Eingang der Schaugewächshäuser. Die Teilnahme an dem Rundgang kostet vier Euro für Erwachsene und zwei Euro für Kinder, Schüler, Studenten und wie ich auf telefonische Nachfrage erfahren habe auch für KölnPass-Inhaber.

Die Führung lässt sich gut verbinden mit einem kostenlosen Besuch der beiden aktuellen
Ausstellungen im Botanischen Garten zur Evolution: „Schritte durch die Zeit“ (bis 1. November 2009, täglich 8 bis 18 Uhr) und „Darwins Garten – Evolution entdecken“ (verlängert bis 22. November 2009, täglich 10 bis 16 Uhr).

Der Botanische Garten, Alter Stammheimer Weg, Köln-Riehl, ist erreichbar mit der Stadtbahnlinie 18, der Buslinie 140 (Haltestelle Zoo/Flora) und der Stadtbahnlinie 16 (Haltestelle Kinderkrankenhaus).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s