Lasst den Euro im Dorf

Veröffentlicht: 29. April 2009 in Für Sie gelesen, Neubrück

Neubrück – Bereits zum dritten Mal veranstalten die Neubrücker Einzelhändler gemeinsam mit dem Bürgerverein die Aktion „Lasst den Euro im Dorf“.

Mit dieser Aktion wollen die ortsansässigen Einzelhändler auf das Geschäftesterben im Ortsteilaufmerksam machen„, erläutert der Schriftführer des Bürgervereins, Manfred Wenig. „Alle Mitbürger wundern sich, dass etliche Ladenlokale in Neubrück leer stehen, gehen aber dennoch überwiegend in den umliegenden Supermärkten einkaufen„, beschreibt Jürgen Schilling, der Vorsitzende des Bürgervereins, die Situation im Veedel und fügt hinzu:  „Die Einzelhändler merken ohnehin schon, dass die Bürger weniger Geld zur Verfügung haben, aber der Trend, nur noch in den umliegenden großen Supermärkten einzukaufen, ruiniert die kleinen örtlichen Einzelhändler.“

Das Ziel, welches die Aktion „Lasst den Euro im Dorf‘ verfolgt, ist deshalb klar definiert, wie Jürgen Schilling unterstreicht:  „Wir wollen gegen den Trend ankämpfen und möchten mit dieser Aktion auf alle Einzelhändler in Neubrück aufmerksam machen.“

Denn der Bürgervereinsvorsitzende sieht eine einfache Chance, der Entwicklung entgegenzuwirken:  „Jeder Mitbürger könnte dazu beitragen, dass nicht noch weitere ‚unserer‘ Geschäfte sterben. Denn gerade für die ältere Generation ist es wichtig, hier in Neubrück alles Wichtige zum Leben einkaufen zu können.

Um die Aufmerksamkeit der Neubrücker auf sich zu ziehen, haben sich die Einzelhändler ein besonderes Highlight ausgedacht: „Wer vom 30. April bis zum 6.Mai bei einem der an den Aktionstagen teilnehmenden Geschäfte einkauft, nimmt an einer Tombola teil„, erläutert Manfred Wenig und Jürgen Schilling fügt hinzu: „Wer viel in Neubrück einkauft, hat somit auch höhere Gewinnchancen.

Die Ziehung der Gewinner der Tombola wird dann am 7. Mai um 11 Uhr im Bistro „Daddys Veedel“stattfinden.

Quelle: Köln 8 aktuell 29.04.2009

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s